Asana Kurznotiz – Ansichten

Hallo zusammen,

in meinem ersten Beitrag, hatte ich euch ja einmal kurz die Hierarchie von Asana gezeigt.

Im zweiten Teil der Serie geht es bei Asana um die verschiedenen Ansichten, sobald man ein neues Projekt anlegt.

Asana bietet folgende Möglichkeiten an

  1. Klassische Agenda
  2. Kanbanboards
  3. Kalender
  4. Gantt-Chart (Premium Funktion)

Legt man ein neues Projekt an, muss man sich zunächst für eine Ansicht entscheiden.

Neues Projekt als Aufgabenliste
Neues Projekt als Kanban Board
Neues Projekt als Zeitleiste
Neues Projekt als Kalender

Hat man sich für eine Ansicht entschieden wird das Projekt entsprechend angelegt. Asana bietet jedoch später immer noch die Möglichkeit, bei Bedarf die Ansicht zu ändern.

Egal in welcher Ansicht man sich befindet, kann immer eine neue Aufgabe angelegt werden oder eine bestehende Aufgabe bearbeitet werden.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit bei mir melden.

Viele Grüße und bleibt gesund

euer Kai

Schreibe einen Kommentar