Evernote unter Linux

Evernote unter Linux

Hallo zusammen,

heute ein ganz kurzer Beitrag zum Thema Evernote und Linux. Bisher konnte ich alle Anwendungen soweit unter Linux abbilden. Das einzige was mir wirklich Sorgen gemacht hat, war eine Notizanwendung.

Ich habe seit einiger Zeit Evernote genutzt, da diese mehrere Vorteile hatten

  • Integration in diverse Dienste wie z. B. GMail
  • Webclipper Funktion sowohl unter Android als auch unter Windows
  • Schnelle und zuverlässige Synchronisierung zwischen den Geräten

Bisher gab es eigentlich nur die Möglichkeit die Anwendung Tusk unter Linux zu nutzen. So wirklich glücklich hat mich diese Anwendung jedoch nicht. Dies lag vermutlich darin begründet, dass es sich hier um eine Webanwendung handelte. Somit konnte ich zwar Evernote nutzen, jedoch waren die Funktionen die gleichen wie wir sie von der Internetplattform kennen.

Normalerweise bekomme ich ja seitens des Anbieters Newsletter mit jede Menge Neuigkeiten zugeschickt. Jedoch ging es wohl irgendwie unter, dass es nun die Möglichkeit gibt, den offiziellen Evernote Client auch unter Linux zu nutzen.

Solltet ihr nun Linux und Evernote nutzen, schaut doch einmal unter folgendem Link nach https://evernote.com/intl/us/b1433t1422

Es handelt sich um eine Private Beta Phase, in der ihr, nach dem akzeptieren der Nutzungsbedingungen die Linux Version herunterladen könnt.

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Testen.

Viele Grüße und bleibt gesund

euer Kai

Schreibe einen Kommentar